SV Hilkenbrook
RSF Hilkenbrook haben die Wintersaison eingeläutet
17.11.2017 - 18:00


Am 22.10.2017 haben die Radsport Freunde (RSF) Hilkenbrook mit einer gemeinsamen Fahrt die Wintersaison eingeläutet. Die Gruppe bestand aus 9 Mountainbikefahrer/Innen. Das Wetter war zum Teil regnerisch und windig, trotz alle dem haben die Fahrer/Innen eine Strecke von 52 km zurück gelegt. Die Tour führte die RSF durch den Trimm-Dich-Wald Lorup, über Spahnharrenstätte, den Windberg hinauf nach Sögel. Hier wurde eine Mittagspause eingelegt.
Gestärkt fuhren die Mountainbikefahrer/Innen dann durch die Wälder von Spahnharrenstätte und Lorup wieder Richtung Hilkenbrook. Weil es Tage vor der Tour oft stark geregnet hatte, mussten sich die RSF oft durch matschige Waldwege arbeiten, was allerdings kein Einfluss auf die gute Stimmung unter den Fahrern nahm.
Die Tour wurde von Klaus Brüggemann und Jörg Olliges organisiert und bot den Fahrern ein anspruchsvolles Profil aus Waldwegen, Schotterwegen und asphaltierten Straßen. Es wurden dabei auch einige Höhenmeter geschafft.
Der Abschluss der Tour fand zusammen mit den Familien im Clubraum des SV Hilkenbrook statt. Es wurde in gemütlicher Runde Gegrilltes gegessen, Gekühltes getrunken und es gab einen intensiven Austausch über das an dem Tag Vollbrachte und das für die Zukunft Geplante statt.



Admin


gedruckt am 18.12.2017 - 00:25
http://www.SV-Hilkenbrook.de/include.php?path=content&contentid=227